Loschwitzer Friedhof, Pillnitzer Landstraße 80, 01326 Dresden

Grabpatenschaften auf Dresdner Friedhöfen – Neue Webpräsenz

Die offizielle Seite www.grabpatenschaft-dresden.de ist online!
Bei einer Grabpatenschaft werden historische Grabstellen in neue Hände gegeben.... Mehr –>

Neues vom Friedhof

Im Laufe des Jahres wird der Bereich an der Stützmauer gestalterisch und gärtnerisch vollendet. Nach dem Elbhangfest beginnt die Sanierung der Treppenanlage an der Friedhofskapelle. Wir sind froh, auch hierbei vom Amt für Stadtgrün finanzielle Unterstützung zu erhalten.

Für den Herbst planten wir den notwendigen Austausch des 100 Jahre alten Kokosmatten-Fußbodenbelages in der Friedhofskapelle und die fachgerechte Neuverlegung der historischen Fliesen in der linken Nische. Hier besteht Handlungsbedarf, denn die Fliesen sind alle locker und die Kokosmatten zerfallen langsam und bilden eine Unfallgefahr.
Da der neue Fußbodenbelag denkmalschützerischen und akustischen Erfordernissen genügen muss, übersteigen die zu erwartenden Kosten (erste Angebote von entsprechenden Fachfirmen waren ernüchternd) die in unserem Haushalt für solche Fälle eingestellten Mittel beträchtlich. In der Summe wird es ein knapper 5-stelliger Betrag sein. Den erhofften Spenden-Erlös der diesjährigen Grabgebinde-Aktion werden wir hierfür verwenden. Darüber hinaus, liebe Leser, bitten wir um Spenden für diesen neuen Fußbodenbelag in unserer Friedhofskapelle. Auch der kleinste Betrag, der unter Verwendungszweck: ,Spende Fußboden Friedhofskapelle‘ eingeht, hilft!

Das Friedhofs-Spendenkonto finden Sie auf der Rückseite des GEMEINDEBRIEFES mit den Schlussziffern -56.

Bernd Kopprasch, Friedhofsmeister

Kranzbinderei Sonnabend, 18. November, ab 9 Uhr im Kirchgemeindehaus Grundstraße 36

Liebe Gemeindeglieder, wie in jedem Jahr fertigen wir wieder Grabgebinde für unseren Friedhof. Wir treffen uns dazu am Sonnabend, dem 18. November, ab 9 Uhr im Kirchgemeindehaus, Grundstraße 36. Wer Freude am Binden hat, ist herzlich eingeladen, „Neulinge“ natürlich ebenfalls.

Für Ihre Unterstützung im vergangenen Jahr durch Bereitstellen von Koniferengrün, Trockenblumen und Zapfen herzlichen Dank! Wir sind immer wieder überwältigt, was unser Elbhang alles an Schätzen birgt und freuen uns, wenn Sie auch in diesem Jahr wieder an uns denken. Bitte bringen Sie das Koniferengrün möglichst in Bindegröße (keine langen Äste, damit es gleich losgehen kann) am 18. November zum Gemeindehaus, ebenso die Zapfen (vielleicht schon gedrahtet?) und die Trockenblumen, auf die wir besonders angewiesen sind und die das Besondere unserer Binderei ausmachen.
Es wäre hilfreich, wenn Sie mich vorher anrufen, ob Sie teilnehmen oder was Sie „beisteuern“ können. Ab 18. November 10 Uhr können die ersten Gebinde gegen eine Spende auf dem Friedhof bzw. am Folgetag nach dem Gottesdienst an der Kirche erworben werden. Wenn Sie einen besonderen Wunsch haben, können Sie auch gern bestellen!
Im vergangenen Jahr betrug der Erlös aus unserer Binderei 1.481,22 Euro, welcher für die großen Baumaßnahmen der Sanierung der Friedhofsmauern verwendet wurde. Allen Bindereikünstlern und denen, die bei Wind und Wetter für den Verkauf auf dem Friedhof sorgten, dafür ganz herzlichen Dank!
Auch in diesem Jahr sollen unsere Spendeneinnahmen dem Friedhof zu Gute kommen, konkret für den neuen Fußbodenbelag in der Feierhalle, der die sich auflösenden uralten Kokosmatten ersetzt ..

Es grüßt Sie herzlich Ihre Ulrike Roller (Tel. 2640361)

Führung über den Loschwitzer Friedhof am 17. September 2017, 14 Uhr

„Symbol und Abbild – künstlerisch gestaltete Grabmale“

Christian Mögel lädt zu einer Führung über den Loschwitzer Friedhof unter dieser Überschrift ein – am 17. September, dem ,Tag des offenen Friedhofes‘. Interessierte treffen sich 14 Uhr an der Friedhofskapelle. Sie erwartet eine etwa 90-minütige kundige Führung.

Pfarramt u. Friedhofsverwaltung
Mechthild Glöckner,
Ortrun Winkler
Pillnitzer Landstr. 8, 01326 Dresden
Tel.: 0351 / 215 00 50
Fax: 0351 / 215 00 58

Geöffnet:
Dienstag und Donnerstag
9.00 – 12.00 Uhr sowie
Dienstag 16.00 – 18.00 Uhr
Montag, Mittwoch und
Freitag geschlossen
kg.dresden_loschwitz@evlks.de

Bestattungsanmeldungen sind
auch nach telefonischer Absprache
zu anderen Zeiten möglich.
Tel. 0351/215 00 54
kg.dresden_loschwitz@evlks.de


Bernd Kopprasch, Friedhofsmeister
Mobil: 0176/922 836 40
Pillnitzer Landstr. 80, 01326 Dresden

Konto für den Friedhof:
KD-Bank – Bank für Kirche und Diakonie BIC GENODED1DKD IBAN DE08 3506 0190 1601 9000 56

Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Stand: Montag, 28. August 2017


© 2018