26. Dezember, 17 Uhr und 21 Uhr,
sowie 27. Dezember, 16 Uhr
Nine Lessons & Carols

mit Vocal Concert Dresden
Leitung: Peter Kopp

Kartenverkauf über den Veranstalter (info@vocalconcert.de)


Neujahr, 1. Januar 2020, 17 Uhr
Orgelkonzert

Von Bach zu Ritter – Barock und Romantik zum Neuen Jahr

an der Wegscheider-Orgel: Kantor Braun
Andacht: Pfr. Deckert

Eintritt frei, Kollekte erbeten


Sonntag, 12. Januar, 17 Uhr
Der Morgenstern ist aufgedrungen

Konzert zum Ausklang der Weihnachtszeit mit a cappella Werken aus vier Jahrhunderten. Es singt das Tilia Ensemble Dresden

Eintritt frei – Kollekte erbeten


Sonnabend, 18. Januar 2020, 18 Uhr
„einander“ – studentisches Konzertprojekt
Kantaten-Konzert der Hochschule für Kirchenmusik

Am 18. Januar 2020 erklingt um 18 Uhr noch einmal weihnachtliche Musik in der Loschwitzer Kirche. Studierende des 3. Studienjahres der Dresdner Hochschule für Kirchenmusik laden zum, mittlerweile zur Tradition gewordenen, Abschlusskonzert des Kantatenprojekts ein.
Unter dem Titel „EINANDER“ wurden Werke ausgewählt, die die frohe Botschaft der Geburt Christi auch nach den weihnachtlichen Festtagen weitertragen, zu Andacht, Liebe und Respekt für- und miteinander aufrufen.
Es erklingen Kantaten von J. S. Bach, G. F. Händel, G. A. Homilius, W. A. Mozart und Johannes Weyrauch, sowie eine Ur­aufführung des jungen Dresdner Komponisten Jan Arvid Prée.

Es musizieren der Chor der Hochschule für Kirchenmusik Dresden, ein Solisten­ensemble und ein Orchester junger Dresdner Instrumentalisten unter studentischer Leitung.

Seien Sie herzlich eingeladen von Charlotte Kress, Emma Witke, Svenja Reis, Goetz Bienert, Marc Holze und Robert Seidel
www.kantatenprojekt-dresden.de

Der Eintritt ist frei, eine Spende am Ausgang wird zur Deckung der Unkosten erbeten.


02. Februar 2020, 20.02 Uhr
Liederabend mit Werken von C. und R. Schumann und J. Brahms

Britta Schwarz, Mezzo/Alt – Oliver Pohl, Klavier

Karten für 15 € (erm. 10 €) an der Abendkasse. 


VORSCHAU:

Samstag, 7. März, 17 Uhr
Matthäuspassion von Johannes Theile

Cappella Saggitariana, Leitung: Sebastian Knebel

Eintritt: 20,– (erm. 15,–) Euro