Das Ergebnis der Wahlen des Kirchenvorstands

Das Ergebnis der Wahlen des Kirchenvorstand finden Sie hier –>


Verlässlich wird auch in diesen Zeiten eingeladen, in unserer Loschwitzer Kirche Gottesdienst zu feiern.

Dieser wird unter den derzeitigen Rahmenbedingungen konzipiert und durchgeführt. Wenn auch die Emporen genutzt werden, stehen für max. 80 Besucher Plätze zur Verfügung. Diese haben sich bitte namentlich registrieren zu lassen und bringen ihren Mund-Nase-Schutz mit. Dieser ist bei Ein- und Ausgang sowie beim Singen zu tragen.

Sonntage begehen. Feste feiern – mit Mund/Nasenschutz?

Für die Planung der nächsten Zeit prüfen wir auf Sicht, was möglich und verantwortbar ist: Gottesdienste auch wieder mit Feier des Abendmahles, wenn auch in vereinfachter Form. Das Erlebnis des Martinstages, auch wenn noch zu klären ist, mit wem das Martinshörnchen geteilt werden darf. Loschwitzer Christvespern? Unbedingt, aber bestimmt nicht eng an eng gedrängt bis zu den Emporen ..

Wir bitten um Verständnis und Einsicht für die zu treffenden Einschränkungen. Und hoffen sehr auf eine zeitnahe Wiederkehr von vertrauter Nähe. Selbstverständlich wird sie uns aber noch lange nicht sein.

Wie in Loschwitz längst geübt, werden das Westportal für den Eingang, das Südportal für den Ausgang genutzt und dabei bitte Ansammlungen vermieden!

Unsere Kirche wird darüber hinaus verlässlich zur persönlichen Andacht offen gehalten.

Ihr Pfarrer Markus Deckert


Die Loschwitzer Pfarrkanzlei ist dienstags und donnerstags geöffnet.

Angesicht der einschlägigen Bestimmungen in Corona-Zeiten ist der Aufenthalt in den Kanzleiräumen in der Regel nicht mehr als zwei Personen zugleich gestattet. Und vieles lässt sich ja auch weiterhin per Telefon oder per Mail klären.
Das Abstandsgebot ist beim Besuch der Kanzlei einzuhalten und Mundschutz verpflichtend.